Motorsport

KEINE VERSCHIEBUNG DES DTM-RENNENS AM NÜRBURGRING

DER DTM-KALENDER 2015 BLEIBT UNVERÄNDERT Der Vorstand der ITR e.V. hat gemeinsam mit den Hersteller Audi, BMW und Mercedes-Benz, den Veranstaltern am Nürburgring und den Sponsoren entschieden, das DTM-Rennen am Nürburgring nicht zu verschieben und keine zusätzliche Veranstaltung in den Kalender aufzunehmen. Zur Diskussion stand das Wochenende vom 17. bis 19. Juli 2015, das aufgrund der Absage des Formel-1-Rennens frei geworden war. Die Gründe für die Entscheidung fasst Hans Werner Aufrecht, Vorsitzender der DTM-Rechteinhaberin und -vermarkterin ITR e.V. so zusammen: „Der Termin im Juli ist grundsätzlich ideal für eine Motorsportveranstaltung und es war richtig, über eine Verschiebung bzw. eine zusätzliche […]

Charles Leclerc gewinnt und verringert Rückstand in der Gesamtwertung

Der Sieg im verregneten sechsten Saisonrennen der FIA Formel-3-Europameisterschaft ging an den Rookie Charles Leclerc (Van Amersfoort Racing). Auf dem 4,574 Kilometer langen Hockenheimring Baden-Württemberg feierte der 17-Jährige Monegasse seinen zweiten Saisontriumph. Die beiden Formel-3-Routiniers Felix Rosenqvist (Prema Powerteam) und Antonio Giovinazzi (Jagonya Ayam with Carlin) komplettierten das Trio auf dem Siegertreppchen. In der Fahrerwertung verteidigte Giovinazzi die Spitze, der beste Rookie Leclerc lauert mit einem Rückstand von fünf Zählern auf Rang zwei der Gesamtwertung. Felix Rosenqvist angelte sich als erster die Führung in einem Rennen, das wegen der regennassen Strecke hinter dem Safety Car gestartet wurde. Doch schon in […]

20. DTM-Erfolg: Ekström ist im Regen nicht zu stoppen

Paffett aus der letzten Startreihe auf Platz drei Als der Regen einsetzte, war der alte Hase Mattias Ekström von keinem mehr zu stoppen. In einem extrem unterhaltsamen Sonntagsrennen beim DTM-Festival in Hockenheim fuhr der erfahrene Schwede in seinem Audi RS 5 allen Verfolgern davon und sicherte sich in seinem 145. DTM-Rennen seinen 20. Sieg. Markenkollege Edoardo Mortara ergatterte sich durch einen kontrollierten Auftritt den zweiten Rang, den er knapp vor Gary Paffett ins Ziel brachte. Der Brite fuhr in seinem Mercedes AMG C 63 ein großartiges Rennen und wurde Dritter, obwohl er vom vorletzten Platz aus an den Start gegangen […]

FIA Formel-3-Europameisterschaft fährt an der Algarve

Änderung im Kalender der FIA Formel-3-Europameisterschaft: Statt auf dem Moscow Raceway werden die Nachwuchspiloten im portugiesischen Portimão um Punkte und Platzierungen kämpfen. Das Rennwochenende auf dem 4,684 Kilometer langen Autódromo Internacional do Algarve findet vom 04. – 06. September im Rahmen der Blancpain Sprint Serie statt. Wenige Tage vorher werden an gleicher Stelle die offiziellen Mid-Season-Testtage der FIA Formel-3-Europameisterschaft abgehalten. Im vergangenen Jahr trat die FIA Formel-3-Europameisterschaft zum ersten Mal auf dem Moscow Raceway vor den Toren der russischen Hauptstadt an und auch in dieser Saison war zunächst ein Besuch in Moskau geplant. Doch aufgrund des immensen logistischen Aufwandes und […]

Start-Ziel-Sieg für Jamie Green in einem turbulenten Rennen

Wehrlein und Di Resta komplettieren das Podium Nervenstark und unheimlich schnell: Jamie Green (Audi) dominierte das erste Rennen am Hockenheimring und fuhr in beeindruckender Manier einen Start-Ziel-Sieg heraus. In einem turbulenten Lauf ließ der Audi-Pilot zu keiner Zeit Zweifel an seinem Sieg aufkommen. Mercedes-Benz-Pilot Pascal Wehrlein, von Platz zwei gestartet, behauptete diesen Rang nach spannendem Duell mit Markenkollege Paul di Resta, der Dritter wurde. Der 40-minütige erste Lauf der DTM-Saison 2015 bot Renn-Action pur. Allein acht Fahrer mussten der harten Gangart auf der Strecke Tribut zollen und schieden aus. Von der ersten Runde an wurde um jede Position mit harten […]

Start/Ziel-Sieg für Felix Rosenqvist

Der Schwede Felix Rosenqvist (Prema Powerteam) feierte seinen zweiten Saisonsieg in der FIA Formel-3-Europameisterschaft 2015. Auf dem 4,574 Kilometer langen Hockenheimring Baden-Württemberg distanzierte der 23-jährige Routinier den zweitplatzierten Charles Leclerc (Van Amersfoort Racing) um neun Sekunden. Als Dritter freute sich Tabellenführer Antonio Giovinazzi (Jagonya Ayam with Carlin) darüber, auch das fünfte Saisonrennen der FIA Formel-3-Europameisterschaft auf dem Siegertreppchen zu beenden. Sein Vorsprung auf den auf Rang zwei der FIA Formel-3-Europameisterschaft geführten Leclerc verringert sich um drei auf nunmehr 15 Punkte. Rosenqvist lauert zwei Zähler hinter Leclerc auf Rang drei der Fahrerwertung. Bei sonnigem Wetter nutzte Felix Rosenqvist seine Pole-Position, um […]

Antonio Giovinazzi feiert ersten Saisonsieg

Nachdem er es beim Saisonauftakt in Silverstone noch nicht auf die höchste Stufe des Siegertreppchens geschafft hatte, durfte Antonio Giovinazzi (Jagonya Ayan with Carlin) in Hockenheim seinen ersten Triumph des Jahres bejubeln. Auf dem 4,574 Kilometer langen Hockenheimring Baden-Württemberg konnten ihn auch drei Safety-Car-Phasen nicht stoppen. Felix Rosenqvist (Prema Powerteam) und der beste Rookie Charles Leclerc (Van Amersfoort Racing) sahen die Zielflagge auf den Rängen zwei und drei. Der Italiener Giovinazzi baute seine Führung in der FIA Formel-3-Europameisterschaft weiter aus, er hat nun 18 Punkte mehr als der zweitplatzierte Leclerc auf seinem Konto. Von der Pole-Position setzte sich Felix Rosenqvist […]

DTM 2015 IM TV: ALLE RENNEN LIVE IN DER ARD

Nur noch wenige Tage bis zum Saisonauftakt der DTM in Hockenheim. Vom 30. April bis zum 3. Mai geht dort ein Motorsportfestival der Extraklasse über die Bühne. Traditionell sitzen die Fernsehzuschauer bei der ARD in der ersten Reihe. „Das Erste“ berichtet seit dem Neubeginn der DTM im Jahr 2000 von der populärsten internationalen Tourenwagenserie und ist seit 2005 der exklusive Live-Partner der DTM. Darüber hinaus können die Fernsehzuschauer die Renn-Action auch wieder bei n-tv und Sport1 verfolgen – und dies wesentlich umfangreicher als in den vergangenen Jahren. „Die ARD ist seit Jahren ein ganz wichtiger Partner der DTM und steht […]

Partner Aral bleibt FIA Formel-3-Europameisterschaft treu

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft kann in dieser Saison weiterhin auf die Unterstützung von Partner Aral bauen. Die aktuell 36 Fahrzeuge der stärksten Nachwuchsserie der Welt werden mit dem Hochleistungs-Kraftstoff Aral Ultimate 102 betankt, der so auch an Aral-Tankstellen zu erwerben ist. Im Rahmen der DTM bekommen die Teilnehmer der FIA Formel-3-Europameisterschaft den Kraftstoff kostenfrei zur Verfügung gestellt. Schon seit 5 Jahren ist Aral von der FIA Formel-3-Europameisterschaft überzeugt und unterstützt die aufstrebenden Talente auf ihrem Weg nach oben. „Unser Hochleistungskraftstoff Aral Ultimate 102 erfüllt dabei alle Qualitätsanforderungen der DTM sowie der FIA–Formel-3-Europameisterschaft und hat sich im harten Renneinsatz bewährt“, erklärt Robert […]

Sebastian Vettel: Beeindruckender Saisonstart der neuen ADAC Formel 4

Erfolgreicher Start in eine neue Ära: Am vergangenen Wochenende (24.-26. April 2015) starteten die Talente der ADAC Formel 4 in die Premieren-Saison der neuen Highspeed-Schule des ADAC. Vor mehr als 20.000 Zuschauern am gesamten Wochenende boten die Nachwuchspiloten spannenden Rennsport, der auch ADAC Formel 4-Schirmherr Sebastian Vettel begeisterte. „Die Talente der ADAC Formel 4 haben am vergangenen Wochenende einen beeindruckenden Saisonstart hingelegt“, sagte Sebastian Vettel. „Die Rennen waren spannend, und die Fahrer sind sehr respektvoll miteinander umgegangen. Schaut man sich die Zeiten an, dann sieht man, wie leistungsstark das Feld ist, das Niveau ist bereits sehr hoch. Ich erwarte ein […]