ADAC GT Masters

ADAC GT Masters 2018 mit Pirelli, SPORT1 und bewährtem Kalender

ADAC GT Masters 2018 mit Pirelli, SPORT1 und bewährtem Kalender

Hockenheim. Das ADAC GT Masters setzt 2018 auf Konstanz und geht mit Pirelli als Exklusiv-Reifenpartner, SPORT1 als Live TV-Partner und einem bewährten Kalender in das zwölfte Jahr. Die „Liga der Supersportwagen“ schafft im Rahmen des Saisonfinales in Hockenheim frühzeitig Planungsicherheit und wird in den kommenden drei Jahren die Partnerschaft mit Pirelli als Exklusiv-Reifenpartner und SPORT1 als Live-TV-Partner fortsetzen. Auch im kommenden Jahr fahren die Piloten des ADAC GT Masters bei sieben Veranstaltungen um einem Preisgeldtopf von 500.000 Euro in Geld- und Sachpreisen. „Das ADAC GT Masters hat in diesem Jahr nochmals an Stellenwert gewonnen und hat bis zum Finale mit […]

Pirelli bleibt bis 2020 Reifenpartner des ADAC GT Masters

Hockenheim. Der Premiumreifenhersteller Pirelli bleibt der Exklusiv-Reifenpartner des ADAC GT Masters. Pirelli setzte sich in einem transparenten und diskriminierungsfreien Ausschreibungsverfahren durch und wird die „Liga der Supersportwagen“ bis zum Jahr 2020 mit Reifen ausstatten. Der Hersteller aus Italien, der auch die Formel 1 exklusiv mit Reifen ausrüstet, ist bereits seit 2015 der Exklusiv-Reifenpartner des ADAC GT Masters. „Pirelli ist ein verlässlicher, kompetenter und anerkannter Partner im weltweiten GT Sport. Daher freuen wir uns, dass sich Pirelli in einem sehr engen Ausschreibungsverfahren durchgesetzt hat und wir auch in den kommenden drei Jahren gemeinsam im ADAC GT Masters ins Rennen gehen.“, sagt […]

Josh Files erneut Meister der ADAC TCR Germany

Hockenheim. Josh Files (26, Großbritannien, Target Competition) hat seinen Titel in der ADAC TCR Germany erfolgreich verteidigt. Der Brite belegte im Honda Civic TCR beim vorletzten Rennen der Tourenwagenserie des ADAC in Hockenheim den zehnten Rang und ist damit in der Tabelle von Titelkontrahent Mike Halder (21, Meßkirch, Wolf-Power Racing) im Finalrennen am Sonntag (15.15 Uhr) nicht mehr einzuholen. Das 13. Rennen gewann Harald Proczyk (41, Österreich, HP Racing), der dem Opel Astra TCR den ersten Sieg in der ADAC TCR Germany bescherte. Hinter Mike Halder im Seat Leon TCR fuhr Steve Kirsch (38, Chemnitz, Honda Team ADAC Sachsen) im […]

Marvin Dienst gewinnt Debütrennen – Mick Schumacher erfolgreichster Rookie

Oschersleben. Ein historischer Erfolg in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben: Marvin Dienst (18, Lampertheim, HTP Junior Team) ist der erste Rennsieger der neuen ADAC Formel 4. Der HTP Junior Team-Pilot gewann das erste von drei Rennen am Auftaktwochenende der Highspeedschule des ADAC. Aron Ralf (17, EST, Prema Powerteam) und Mattia Drudi (16, ITA, SMG Swiss Motorsport Group) komplettierten das Podium. „Das ist unglaublich. Ich habe noch nicht wirklich realisiert, was dieser Erfolg bedeutet“, sagte Dienst nach seinem Sieg in der Magdeburger Börde. Mick Schumacher (16, Gland/CHE, Van Amersfoort Racing) beendete sein erstes Rennen im Formelsport auf dem neunten Platz. Damit […]

DEKRA und ADAC GT Masters bauen Partnerschaft aus

Die Sachverständigenorganisation DEKRA und das ADAC GT Masters bauen ihre erfolgreiche Partnerschaft weiter aus. Auch in den kommenden beiden Jahren ist DEKRA offizieller Serienpartner der „Liga der Supersportwagen“ und wird darüber hinaus auch offizieller Partner der neuen ADAC Formel 4. Die ADAC Formel 4 geht 2015 erstmals an den Start. Die Partnerschaft mit DEKRA und dem ADAC GT Masters besteht bereits seit 2008 und ist die am längsten bestehende Partnerschaft der „Liga der Supersportwagen“. Im ADAC GT Masters und in der ADAC Formel 4 wird das grün-weiße Logo der Prüforganisation auf den Startnummernträgern zu sehen sein. „DEKRA ist der treuste […]

ADAC GT Masters startklar für Saison 2015

Das ADAC GT Masters gibt wieder Gas: Am Mittwoch und Donnerstag bereiteten sich die Teams der „Liga der Supersportwagen“ beim offiziellen Vorsaisontest in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben auf den Saisonstart an gleicher Stelle vom 24. bis 26. April vor. Der zweitägige Test stand ganz im Zeichen des neuen Exklusivreifenpartners Pirelli. Insgesamt 18 von 25 Fahrzeugen, die für die ADAC GT Masters-Saison 2015 eingeschrieben sind, nutzten den Vorsaisontest, um sich in insgesamt sechs Testsession mit den Reifen aus Italien vertraut zu machen. Der schnellste Start in die Saison 2015 gelang bei der Generalprobe der Corvette von Andreas Wirth (30) und […]

ADAC GT Masters 2015 mit neuen Highlights

Neue Supersportwagen, ein starkes Feld mit 25 Fahrzeugen von acht Marken, Rennen auf fünf aktuellen oder ehemaligen Formel-1-Strecken, ein neuer Reifen- und ein neuer Live-TV-Partner: Das ADAC GT Masters gibt auch in der Saison 2015 Vollgas. Um den Titel in der „Liga der Supersportwagen“ kämpfen ab dem Saisonstart in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben (24. bis 26. April) Supersportwagen von acht Marken: Die Newcomer Bentley Continental und Nissan GT-R fordern die etablierten und bekannten Audi R8, BMW Z4, Chevrolet Camaro, Corvette Z06.R, Mercedes-Benz SLS AMG und Porsche 911 heraus. Erstmals starten die Supersportwagen des ADAC GT Masters 2015 auf Reifen […]

Postcon neuer Partner von ADAC GT Masters und ADAC Klassik

Postcon wird neuer offizieller Serienpartner des ADAC GT Masters und der ADAC Klassik. Der seit mehr als zehn Jahren erfolgreich etablierte Briefdienstleister für Geschäftspost in Deutschland und ADAC Motorsport und ADAC Klassik haben eine Partnerschaft vereinbart. Das Postcon-Logo wird damit beim ADAC GT Masters bei den Siegerehrungen und Fahrerinterviews nach den Rennen zu sehen sein, bei ADAC Klassik-Veranstaltungen am Startbogen. „Die Kooperation mit dem ADAC GT Masters und der ADAC Klassik ist für uns eine perfekte Plattform, um unsere Marke Postcon bekannter zu machen und unser Netzwerk zu Geschäftskunden zu pflegen“, so Michael Mews, Postcon Chief Sales Officer. „Wir begrüßen […]

Kärcher und ADAC GT Masters verlängern Partnerschaft

Der Reingungsgerätehersteller Kärcher und das ADAC GT Masters haben ihre Partnerschaft um zwei weitere Jahre verlängert. Der Weltmarktführer für Reinigungsgeräte und die „Liga der Supersportwagen“ sind bereits seit 2012 Partner. Als offizieller Serienpartner des ADAC GT Masters sind die Logos von Kärcher weiterhin an verschiedenen Stellen im Bereich der Boxengasse zu sehen. Kärcher wird auch in der ADAC GT Masters-Saison 2015 auf Präsentationsflächen im Fahrerlager seine Produkte zeigen und vorführen. „Wir freuen uns, zwei weitere Jahre bei diesem tollen Motorsport-Ereignis dabei zu sein. Der Teamgeist und die innovative Technologie, die bei dem ADAC GT Masters zu finden sind, passen sehr […]

Starterfeld der ADAC Formel 4 komplett: 42 Fahrzeuge für die Premierensaison

Die positive Resonanz auf die neue ADAC Formel 4 übertrifft alle Erwartungen. Vier Wochen vor dem Beginn der Debütsaison ist das Teilnehmerfeld komplett. 18 eingeschriebene Teams und 42 Fahrzeuge sind ein Beleg für das große Interesse an der neuen Formel-Nachwuchsserie des ADAC. Damit ist die mögliche Maximalanzahl an Einschreibungen für die Saison 2015 der ADAC Formel 4 erreicht. Beim Saisonauftakt in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben vom 24. bis 26. April 2015 dürfen sich die Zuschauer auf ein international besetztes Starterfeld freuen. Die Teams aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Dänemark und Italien setzen auf Nachwuchstalente aus weltweit 13 Nationen. Das […]