VLN

Audi Sport Team WRT feiert Premierensieg mit neuem R8

Beim zweiten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft wurde Geschichte geschrieben: Das Audi Sport Team WRT feierte den weltweit ersten Sieg mit dem in diesem Jahr auf dem Autosalon in Genf vorgestellten Audi R8 LMS – der neusten GT3-Version des Supersportlers aus Ingolstadt. Christopher Mies (Heiligenhaus) und Nico Müller (Schweiz) überquerten nach 4:05:04,851 Stunden auf Platz eins die Ziellinie. Für das belgische Team gab es gleich doppelt Grund zur Freude, denn mit Pierre Kaffer (Schweiz) und Laurens Vanthoor (Belgien) auf Platz zwei feierte die Mannschaft einen Doppelsieg. Das Podium komplettierten Klaus Graf (Dornhan), Christian Hohenadel (Illingen), Nico Bastian (Frankfurt) und Thomas Jäger […]

Stars und Hochkaräter beim zweiten VLN-Lauf

Frohlocken bei der Renngemeinschaft Düren e.V. im DMV: Mehr als 190 Fahrzeuge kündigen sich für das 40. DMV 4-Stunden-Rennen an. Der zweite Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am kommenden Samstag, 25. April 2015, führt über die gewohnte Distanz von vier Stunden auf der 24,358 Kilometer langen Kombination aus Grand-Prix-Kurs-Kurzanbindung und der legendären Nordschleife. Mit von der Partie ist die Crème de la Crème der europäischen Langstrecken-Szene. Hier treffen DTM-Stars, Sportwagen-Spezialisten und Tourenwagen-Asse auf hoffnungsvolle Nachwuchstalente und alte Hasen ‚vom Ring’ – eine Mischung, die die Herzen der eingefleischten Motorsport-Fans höher schlagen lässt. Das Rennen startet pünktlich um 12 Uhr, zuvor […]

VLN-Auftaktrennen unfallbedingt abgebrochen

VLN-Auftaktrennen unfallbedingt abgebrochen

Beim Auftaktrennen zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring hat sich am Samstag ein Unfall ereignet, bei dem mehrere Zuschauer verletzt wurden. Einer von ihnen verstarb trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen im Medical-Center der Rennstrecke. Die übrigen verletzten Zuschauer wurden zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Das Rennen wurde abgebrochen, um den Rettungskräften einen schnellen Zugang zur Unfallstelle zu gewähren und nicht wieder neu gestartet. Im Streckenabschnitt Flugplatz war ein Teilnehmerfahrzeug aus noch ungeklärter Ursache von der Rennstrecke abgekommen und kam hinter den Sicherheitseinrichtungen der Rennstrecke zum Stillstand. Die VLN und der Veranstalter des Rennens sind tief betroffen und mit ihren Gedanken bei […]

Starkes Teilnehmerfeld zum Auftakt

Ein Teilnehmerfeld der Extraklasse schickt sich an, den Fans beim Saisonauftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring ordentlich einzuheizen. Was die vorhergesagten Temperaturen nicht schaffen werden, machen die ambitionierten Langstreckenpiloten in der VLN bei der 61. ADAC Westfalenfahrt locker wieder wett, wenn sie ihre Rennfahrzeuge – vom seriennahen Tourenwagen bis zum ausgewachsenen GT3-Boliden – vier Stunden lang am Limit durch die ‚Grüne Hölle’ treiben. Ein Stelldichein geben sich dabei der amtierende DTM-Champion Marco Wittmann (Fürth), der Meister des Porsche Carrera Cup Deutschland, Philipp Eng (Stuttgart), sein Pendant aus Italien, Matteo Bairoli, und schließlich die aktuellen Langstreckenmeister Rolf Derscheid (Much) und Michael Flehmer […]

Internationales Teilnehmerfeld kündigt sich an

Die 39. Saison der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring wirft ihre Schatten voraus. Am 28. März startet die einzigartige Nordschleifen-Rennserie mit der 61. ADAC Westfalenfahrt in das Motorsportjahr 2015. Und das Interesse der Teilnehmer ist ungebrochen. Mehr als 240 Teams und Fahrer haben sich in die Meisterschaft eingeschrieben. Die Anzahl liegt sogar leicht über dem Vorjahresniveau, was vor allem darauf zurückzuführen ist, dass die Langstreckenmeisterschaft in diesem Jahr erstmalig international ausgeschrieben ist. Mit diesem Status haben nun auch ausländische Teilnehmer die Gelegenheit, bei der Vergabe der Preisgelder ein Wörtchen mitzureden. „Die Einschreibungen sind ein wichtiger Gradmesser und untermauern die Verbundenheit der Teilnehmer […]